AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 

1. Geltungsbereich
2. Vertragsschluss
3. Preise und Zahlungsarten
4. Liefer- und Versandbedingungen
5. Eigentumsvorbehalt
6. Kein Verkauf an gewerbliche Abnehmer
7. Gewährleistung
8. Urheber- und Bildrechte
9. Hinweis zur alternativen Streitbeilegung
10. Schlussbestimmungen, Rechtswahl

1. GELTUNGSBEREICH

1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge über den Erwerb von Waren, die Sie mit uns, der NovaNation UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Neue Strasse 59, 30457 Hannover, über unseren Online-Shop abschließen.

1.2.Vorformulierte Bedingungen von Ihnen, welche von den vorliegenden AGB abweichen, werden selbst bei Kenntnis nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich und mindestens unter Einhaltung der Textform (z.B. per E-Mail) zu.

1.3. Die AGB gelten nur für Verbraucher, also der Zweck der bestellten Produkte und Leistungen nicht überwiegend einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

1.4. Ein Verkauf an Kunden, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit und daher als Unternehmer agieren oder ein Verkauf von haushaltsunüblichen Mengen ist uns vorab gesondert anzuzeigen.

1.5. Vertragssprache ist deutsch.

2. VERTRAGSSCHLUSS

2.1 Angaben zu Produkten und Preisen innerhalb jeden Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich.

2.2 Sie können die Produkte zunächst unverbindlich in den virtuellen Warenkorb legen. Nach dem Betätigen der Schaltfläche „zur Kasse“ können Sie Liefer- und Rechnungsdaten eingeben und die gewünschte Zahlungsmethode auswählen. Sie können Ihre Eingaben vor dem Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen Korrekturhilfen nutzen. Mit dem Betätigen des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Produkte ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Bestellung.

2.3 Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

  • Klarna Rechnung und Ratenkauf
    Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Versendung der Ware innerhalb von zwei Werktagen an.
  • Klarna Sofortüberweisung
    Nach Abgabe Ihrer Bestellung werden Sie auf die Webseite des Zahlungsdienstleisters Klarna Bank AB (publ) weitergeleitet. Mit Auslösung Ihrer dortigen Zahlungsanweisung kommt der Vertrag mit uns zustande.
  • Amazon Pay
    Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Amazon noch vor Abschluss des Bestellvorganges im Online-Shop weitergeleitet. Dort können Sie die bei Amazon gespeicherte Lieferadresse und Zahlungsmethode wählen und die Zahlungsanweisung an Amazon bestätigen. Anschließend können Sie den Bestellvorgang wie gewohnt in unserem Online Shop abschließen. Nach Abgabe Ihrer Bestellung fordern wir Amazon zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.
  • Kreditkarte
    Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.
  • Paypal
    Nach dem Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie die Zahlungsanweisung an PayPal auslösen. Durch unsere Aufforderung zur Zahlungstransaktion an Paypal nehmen wir Ihr Angebot an.
  • Apple Pay
    Sobald Sie "Apple Pay" auswählen, erscheint ein Pop-Up mit den Bestelldaten und den Lieferadresse. Dort können Sie via Touch-ID die Zahlungsanweisung auslösen. Durch unsere Aufforderung zur Zahlungstransaktion an Apple nehmen wir Ihr Angebot an.

2.4 Wir behalten uns das Recht vor jegliche Bestellungen aus den folgenden Gründen abzuweisen oder zu stornieren:

  • Der Artikel ist nicht erhältlich / nicht vorrätig
  • Ihre Rechnungsinformationen sind nicht korrekt oder nicht überprüfbar
  • Bei Ihrer Bestellung liegt Verdacht auf betrügerische oder missbräuchliche Absichten vor
  • Lieferung an die angegebene Lieferadresse war nicht möglich
  • Höhere Gewalt
  • Im Falle von Tipp-oder Rechtschreibfehler, fehlerhafte Preisangaben oder andere Fehler und Unrichtigkeiten bezüglich der Informationen auf der Website

2.5 Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

3. PREISE UND ZAHLUNGSARTEN

3.1 Alle Preise beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich inklusive Versandkosten innerhalb Deutschland, Österreich und der Schweiz.

3.2 Für Lieferungen stehen Ihnen grundsätzlich folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

  • Über Klarna: Rechnung, Sofortüberweisung, Ratenkauf
  • Amazon Pay
  • Kreditkarte
  • Paypal

3.3 Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

4. LIEFER- UND VERSANDBEDINGUNGEN

4.1 Die Lieferung der Produkte erfolgt auf dem Versandwege und an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift.

4.2 Von uns genannte Fristen, insbesondere Liefertermine, sind nur verbindlich, wenn sie ausdrücklich in der Auftragsbestätigung als solche bezeichnet wurden.

4.3 Liefer und Leistungsfristen verlängern sich angemessen bei Eintritt höherer Gewalt und allen sonst von uns nicht zu vertretenden Hindernissen, welche auf die Lieferung oder Leistung von erheblichem Einfluß sind.

4.4 Mögliche Zollgebühren oder örtliche Steuern müssen von Ihnen selbst getragen werden.

5. EIGENTUMSVORBEHALT

Das an Sie gelieferte Produkt bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

6. KEIN VERKAUF AN GEWERBLICHE ABNEHMER

6.1 Die im Shop angebotene Ware wird nur an Verbraucher verkauft. Die gewerbliche Weiterveräußerung der Produkte ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

6.2 Wir haben das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, wenn ein Kunde entgegen des in Absatz 1 genannten Verbotes Produkte von uns kauft, um diese weiterzuveräußern oder die Produkte schon weiterveräußert hat.

6.3 Wir behalten uns die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen aufgrund der unberechtigten Weiterveräußerung unserer Produkte vor.

7. GEWÄHRLEISTUNG

7.1 Bei Mängeln des gelieferten Kaufgegenstands stehen Ihnen die gesetzlichen Rechte im Rahmen der Gewährleistung/Mängelhaftung losgelöst von einer etwaigen Garantie zu.

7.2 Sofern Garantien beworben werden, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die vor Abschluss der Bestellung in Textform zur Verfügung gestellt werden.

8. URHEBER- UND BILDRECHTE

8.1 Alle auf der Website angezeigten Urheber- und Bildrechte liegen bei uns bzw. sind wir zur Nutzung berechtigt. Eine Verwendung ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

8.2  Wenn Vorschläge, Ideen, Anfragen, Rückmeldungen, Daten, Texte, Software, Musik, Ton, Fotos, Grafiken, Bilder, Videos, Nachrichten oder andere Informationen übertragen, hochgeladen, gepostet, per E-Mail versendet, weitergegeben, verteilt, reproduziert oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden, ist der Nutzer für solch nutzergenerierte Inhalte allein und vollständig verantwortlich. Der Nutzer gewährt uns hermit eine zeitlich unbefristete, weltweite, unwiderrufliche, unbeschränkte, nicht-exklusive und gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Lizenzierung und Unterlizenzierung, Adaption, Verbreitung, Anzeige, öffentlichen Aufführung, Reproduktion, Übertragung, Änderung, Bearbeitung und anderweitigen Verwendung solch nutzergenerierter Inhalte, weltweit und in jeglichen Medien, die aktuell bekannt sind oder noch entwickelt werden, zu jeglichem Zweck, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Entwicklung und Herstellung, den Vertrieb, das Bewerben und Vermarkten von Produkten. 

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden und gewährleistet den Besitz an oder die sonstige Kontrolle über die nutzergenerierten Inhalte. Der Nutzer erklärt sich weiterhin damit einverstanden, andere nicht dazu verpflichten, Inhalte zu übertragen, hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden, zu verteilen, zu reproduzieren oder anderweitig verfügbar zu machen, die 

(a) ungesetzlich, schädlich, bedrohlich, missbräuchlich, belästigend, unerlaubt, verleumderisch, vulgär, obszön, pornographisch, beleidigend, in die Privatsphäre einer anderen Person eingreifend, hasserfüllt oder rassistisch, ethnisch oder anderweitig anstößig sind;

(b) gemäß Gesetzen, vertraglichen und/oder treuhänderischen Beziehungen von dem Nutzer nicht zur Verfügung gestellt werden dürfen;

(c) dem Nutzer als falsch, betrügerisch, ungenau oder irreführend bekannt sind;

(d) dem Nutzer Entschädigung oder jegliche Beachtung durch eine dritte Partei gewähren;

(e) gegen Patente, eingetragene Markennamen, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte oder sonstige Eigentumsrechte einer Partei verstoßen.

 

Wir sind in keiner Weise verantwortlich für die Prüfung oder Bewertung von nutzergenerierten Inhalten und übernehmen weiterhin keine Verantwortung oder Haftung für nutzergenerierten Inhalt. 
Wir unterstützen oder kontrollieren die auf der Website übermittelten, nutzergenerierten Inhale nicht und garantieren daher nicht deren Genauigkeit, Integrität oder Qualität. Der Nutzer ist sich darüber im Klaren, dass er durch die Nutzung der Website anderen, nutzergenerierten Inhalten ausgesetzt sein kann, die gemäß seiner persönlichen Wahrnehmung als anstößig, unmoralisch, oder störend empfunden werden können. 
Unter keinen Umständen haften wir in irgendeiner Weise für nutzergenerierte Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler oder Auslassungen in Nutzerinhalten, oder Verluste oder Schäden jeglicher Art, die dem Nutzer durch die Verwendung von nutzergenerierten Inhalten, die hochgeladen, per E-Mail verschickt, übermittelt oder auf sonstige Art auf der Website verfügbar gemacht wurden.

Der Nutzer verzichtet hiermit auf jegliche Ansprüche gegen uns wegen angeblicher oder tatsächlicher Verletzung von Eigentumsrechten, Persönlichkeits- und Publizitätsrechten, Urheberrechten und Zuordnungsrechten in Verbindung mit nutzergenerierten Inhalten.


Der Nutzer erkennt an, dass wir das Recht (aber nicht die Verpflichtung) haben, nach eigenem Ermessen die Veröffentlichung oder Entfernung von nutzergenerierten Inhalten zu verweigern, und wir behalten uns das Recht vor, nutzergenierte Inhalte zu ändern, zusammenzufassen oder zu löschen. 
Ohne die grundsätzliche Gültigkeit der oben genannten Punkte oder einer anderen Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuschränken, haben wir das Recht, jegliche nutzergenerierte Inhalte zu entfernen, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen oder anderweitig anstößig sind, und wir behalten uns das Recht vor, jeglichen Nutzern, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen oder die Rechte anderer verletzten, unsere Dienste zu verweigern und/oder deren Konten ohne Vorankündigung aufzulösen.

9. HINWEIS ZUR ALTERNATIVEN STREITBEILEGUNG

Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist über den externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen.

Wir weisen außerdem gemäß § 36 Abs. 1 und 2 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz darauf hin, dass wir zu einer Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet sind.

10. SCHLUSSBESTIMMUNGEN, RECHTSWAHL

10.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des UN-Kaufrechts. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10.2 Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder undurchführbar sein, oder sollten sie ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen tritt die gesetzliche Regelung.